VL II - Brandenburg

Für Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, deren Arbeitsstätte im Land Brandenburg liegt, bietet GIBT Colleg e.V. einen speziellen Verwaltungslehrgang II an.

 

Fernlehrgang:

In einem Zeitraum von ca. 30 Monaten sieht der Rahmenplan für den Fernlehrgang insgesamt 1.400 Lernstunden vor. Davon sind 1.000 Stunden für das Selbststudium vorgesehen und 400 Stunden für die Präsenzseminare. Für das stehen von GIBT Colleg e.V. speziell erarbeitete Unterrichtsmaterialien von Lehrbriefheften zur Verfügung. Sie führen den individuellen Lernprozess.

Die Präsenzseminare hingegen dienen der Vertiefung des vorangegangenen Selbststudiums.
Unter Leitung der Dozenten stehen Übungen zur Festigung des bisher erworbenen Wissens im Vordergrund. Die Anwendung auf praktische der Verwaltungsarbeit trainiert Anwendungsfertigkeiten und Methodenkompetenz. Die Dozenten verstehen sich als Anreger und Unterstützer und helfen den Lehrgangsteilnehmern, Kenntnisstand zu bewerten.

 

Die zuständige Stelle für die Abnahme der staatlichen Prüfung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in ist das Staatliche Prüfungsamt für Verwaltungslaufbahnen des Landes Brandenburg.

 

 

 

nächster Lehrgangsstart: 10. April 2019

Download:  Info-Broschüre VL II (Brandenburg)